business digital code transfer SEAN GLADWELL/Getty Images

Warum Digitalwährungen der Notenbanken die Kryptowährungen vernichten werden

NEW YORK – Die Notenbanker der Welt haben begonnen, die Idee digitaler Notenbankwährungen (CBDCs) zu diskutieren, und inzwischen sprechen selbst der Internationale Währungsfonds und seine Geschäftsführende Direktorin Christine Lagarde offen über das Für und Wider dieser Idee.

Diese Diskussion ist überfällig. Bargeld findet immer weniger Verwendung und ist in Ländern wie Schweden und China fast verschwunden. Zugleich bieten digitale Zahlungssysteme – PayPal, Venmo usw. im Westen, Alipay und WeChat in China, M-Pesa in Kenia und Paytm in Indien – attraktive Alternativen zu Dienstleistungen, die einst von traditionellen Handelsbanken erbracht wurden.

Die meisten dieser finanztechnischen Innovationen sind noch immer an traditionelle Banken geknüpft, und keine davon stützt sich Kryptowährungen oder Blockchain. Genauso werden die CBDCs, falls sie je ausgegeben werden, nichts mit diesen hochgespielten Blockchain-Technologien zu tun haben.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

http://prosyn.org/eqngYGt/de;

Handpicked to read next

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.