Newspaper headline that says 'terrorism' Susan Sermoneta/Flickr

The Year Ahead 2016

Wie islamistischer Terrorismus bekämpft werden kann

NEW YORK – Offene Gesellschaften sind immer gefährdet. Infolge der Terroranschläge in Paris und andernorts und aufgrund der Art und Weise, wie Amerika und Europa, insbesondere Frankreich, auf die Anschläge reagiert haben, gilt dies heute vor allem für Amerika und Europa.

Dschihadistische Terrorgruppen wie der „Islamische Staat“ und Al-Qaida haben die Achillesferse unserer westlichen Gesellschaften entdeckt: die Angst vor dem Tod. Diese Angst wird durch entsetzliche Anschläge und makabere Videos geschürt und von den „PR-Strategen“ des IS erweckt und vergrößert, was dazu führt, dass ansonsten vernünftige Menschen in bis dato offenen Gesellschaften jegliche Vernunft fahren lassen.

Hirnforscher haben entdeckt, dass Emotionen eine wesentliche Komponente des menschlichen Verstandes sind. Diese Entdeckung erklärt, warum dschihadistisch motivierter Terrorismus eine derart wirkungsvolle Bedrohung für unsere Gesellschaften darstellt: Die Furcht vor dem Tod veranlasst uns und unsere politischen Entscheidungsträger irrational zu denken – und folglich irrational zu handeln.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

http://prosyn.org/3v5lqtv/de;
  1. Bettmann/Getty Images

    America First, Fallout Later

    A look back at one of the darker episodes of the 1930s New Deal suggests that we should all be worried about US President Donald Trump’s narrow-minded approach to domestic policymaking. With his relentless pursuit of short-term political gain, Trump may be laying the groundwork for disruptions on a global scale.

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.