45

Die letzte Chance für die Ukraine und Europa

LONDON – Die Europäische Union steht an einem Scheideweg. Wie sie in fünf Jahren aussieht, wird in den nächsten drei bis fünf Monaten entschieden.

Jahr für Jahr hat sich die EU erfolgreich durch ihre Schwierigkeiten hindurch gewurstelt. Nun aber muss sie sich mit zwei existenziellen Krisenherden beschäftigen: Griechenland und der Ukraine. Das könnte sich als zu schwierig erweisen.

Die lang andauernde Krise in Griechenland wurde von Beginn an von allen Parteien falsch angegangen. Und jetzt kochen die Emotionen derart über, dass als einzige konstruktive Alternative ein weiteres Durchwursteln übrig bleibt.

In der Ukraine allerdings ist die Lage anders. Dort sind die Verhältnisse glasklar. Das Russland Wladimir Putins ist der Aggressor, und die Ukraine, die sich verteidigt, verteidigt auch die Werte und Prinzipien, auf denen die EU beruht.