Trump speaking at economic club Spencer Platt/Getty Images

Kommt jetzt der Trump-Boom?

CAMBRIDGE – Wird sich die US-Volkswirtschaft nach jahrelangem Winterschlaf für ein großes Comeback in den nächsten paar Jahren berappeln? Angesichts einer kommenden republikanischen Regierung, die auf Teufel komm raus bestrebt ist, eine Konjunktur anzukurbeln, die schon jetzt beinahe Vollbeschäftigung aufweist, versprochener Handelsbeschränkungen, die die Preise für mit Importen konkurrierende Waren in die Höhe treiben werden, sowie einem drohenden Angriff auf die Unabhängigkeit der Notenbank ist eine höhere Inflation – von vermutlich zeitweise über 3% – so gut wie sicher. Und auch das Produktionswachstum könnte überraschen und möglicherweise zumindest zeitweilig 4% erreichen.

Sie sagen, das ist unmöglich? Ganz und gar nicht.

Die Volkswirtschaft scheint schon jetzt mit einer Jahresrate von 3% zu wachsen. Und selbst überzeugte Gegner der Wirtschaftspolitik des designierten Präsidenten Donald Trump müssen zugeben, dass diese konsequent unternehmensfreundlich ist (mit einer bemerkenswerten Ausnahme beim Handel).

To continue reading, please log in or enter your email address.

To continue reading, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you are agreeing to our Terms and Conditions.

Log in

http://prosyn.org/7UL8lUf/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.