0

Die Quadratur des kaukasischen Kreises

JEREWAN –Gipfeltreffen haben Hochsaison. Nach dem G-20-Treffen in Seoul und dem NATO-Gipfel in Portugal wird die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ihren ersten Gipfel seit zehn Jahren in Astana, der neuen Hauptstadt Kasachstans, abhalten.

Dabei handelt es sich erst um das vierte OSZE-Gipfeltreffen seit dem Ende des Kalten Krieges. Das erste wurde 1994 in Budapest veranstaltet, wo sich die Gruppe zu einer neuen Organisation für die Zeit nach der Entspannungsära formierte. Weitere Gipfel wurden 1996 in Lissabon und 1999 in Istanbul abgehalten.