0

Den Terroristen nicht in die Falle gehen

Die Terrororganisation, die am 11. September die Anschläge auf New York und Washington verübt hat, hatte globale Reichweite, aber durchaus ein lokales Ziel. Abgesehen von dem Hass, der zum Ausdruck kam, sollten die Anschläge die USA zu willkürlichen Vergeltungsschlägen verleiten, die ihrerseits die Empörung arabischer und islamischer Völker entfachen sollen, wodurch die Verbündeten der USA in der Region geschwächt würden und mehr Fußsoldaten für den Feldzug zur „Befreiung“ des Heiligen Landes rekrutiert werden könnten. Die amerikanische Reaktion wird nur dann erfolgreich sein, wenn die Vereinigten Staaten nicht in die Falle tappen, die ihre Feinde ihnen gestellt haben.