Getty Images

The Year Ahead 2018

Die Rettung von Umwelt und Wirtschaft

NEW YORK – Jedes Land hat seine nationalen Probleme, wie etwa einen gefährlichen Verlust an Inklusion oder einen kostspieligen Wachstumsrückgang. Und es zeichnet sich ab, dass es ohne ein gesellschaftliches Verständnis des jeweiligen Problems und einen breiten Wunsch, ihm zu begegnen, keine Lösung dafür geben wird.

Doch mit dem Klimawandel haben alle Länder zudem noch ein gemeinsames Problem. Und obwohl die Fachleute ein Verständnis des Problems gewonnen und einen Konsens über die zu verfolgenden Ziele erreicht haben, erfordern diese Ziele eine breitere gesellschaftliche Unterstützung, als bisher vorhanden ist.

Wie jeder weiß, begann der Klimawandel größtenteils mit der Verbrennung fossiler Brennstoffe, die mit der Industrialisierung Ende des 18. Jahrhunderts einsetzte und seitdem steigende CO2-Werte hervorgerufen hat.

To continue reading, please subscribe to On Point.

To access On Point, log in or register now now and read two On Point articles for free. For unlimited access to the unrivaled analysis of On Point, subscribe now.

required

Log in

http://prosyn.org/eEP34IB/de;
  1. Donald Trump delivers his address to a joint session of Congress  Bill Clark/CQ Roll Call/Getty Images

    Trump’s Abominable Snow Job

    • In the 2016 US presidential election, Donald Trump presented himself as a populist who would protect America’s “forgotten” workers from the disruptions of trade and immigration and the nefarious designs of unnamed elites.

    • But, a year after assuming office, it has become abundantly clear that “America first” means workers come last.
  2. Project Syndicate

    PS Commentators’ Best Reads in 2017

    • For the first time, Project Syndicate has asked its contributors what they’ve been reading, and why. 

    • Their choices may surprise, but surely will not disappoint, readers seeking the most important books on history, politics, economics, as well as more than one novel.