Skip to main content

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated Cookie policy, Privacy policy and Terms & Conditions

roubini135_GettyImages_chinausflagsdirty Getty Images

Trump wird China wieder groß machen

NEW YORK – Die Finanzmärkte jubelten kürzlich, weil die Vereinigten Staaten und China ein „Phase eins”-Abkommen geschlossen haben, um eine weitere Eskalation ihres bilateralen Handelskrieges zu verhindern. Doch eigentlich gibt es nur wenig Grund zur Freude. Als Gegenleistung für Chinas zaghafte Zusage, mehr US-Agrargüter (und einige andere) zu kaufen, und als bescheidene Zugeständnisse bei den geistigen Eigentumsrechten und dem Renminbi stimmten die USA zu, die Zölle auf weitere chinesische Exporte im Wert von 160 Mrd. USD einzubehalten und einige der am 1. September eingeführten Zölle zu senken.

Die gute Nachricht für die Investoren ist, dass der Deal eine neue Runde von Zöllen abgewendet hat, die die USA und die Weltwirtschaft in eine Rezession hätte kippen und die globalen Aktienmärkte zum Absturz hätte bringen können. Die schlechte Nachricht ist, dass dies lediglich ein weiterer vorübergehender Waffenstillstand inmitten einer viel größeren strategischen Rivalität darstellt, die Handel, Technologie, Investitionen, Währung und geopolitische Fragen umfasst. Die hohen Zölle bleiben bestehen, und die Eskalation kann durchaus wieder einsetzen, wenn sich beide Seiten von ihren Verpflichtungen verabschieden.

Eine breite chinesisch-amerikanische Entfremdung wird daher wahrscheinlich weiter fortschreiten und ist im Technologiebereich so gut wie sicher. Die USA sehen Chinas Streben nach Autonomie und dann die Vorherrschaft in den Spitzentechnologien - darunter künstliche Intelligenz, 5G, Robotik, Automatisierung, Biotechnologie und autonome Fahrzeuge - als Bedrohung für ihre wirtschaftliche und nationale Sicherheit. Nachdem Huawei (ein 5G-Spitzenunternehmen) und andere chinesische Technologieunternehmen auf die schwarze Liste gesetzt wurden, werden die USA weiterhin versuchen, das Wachstum von Chinas Technologieindustrie einzudämmen.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

https://prosyn.org/v4UBoIIde;

Edit Newsletter Preferences