EPA protest Ricky Carioti/The Washington Post/Getty Images

Donald Trumps Klimafantasien

NEW YORK – Die Legende besagt, dass Knut der Große einst seine Hofschranzen ans Meer führte, um ihnen zu zeigen, dass selbst ein König nicht über die Wellen des Ozeans befehlen könne, weil die Naturgesetze mächtiger sind als menschliche Erlasse. Insofern kann einem Donald Trump leidtun, der wirklich glaubt, mit seinen Präsidentenerlassen die Flut zurückhalten zu können.

Trump ist weniger von Hofschranzen umgeben als von Handlangern, und sie und ihr törichter, ignoranter König glauben, dass sie, indem sie den Klimawandel leugnen, den Reichtum und die Herrlichkeit von Kohle, Öl und Gas wiederherstellen können. Sie liegen falsch. Gier kann den von uns Menschen verursachten Klimawandel nicht umkehren, und Trumps Präsidentenerlasse werden den globalen Prozess des schrittweisen Ausstiegs aus Kohle, Öl und Gas zugunsten von Wind- und Solarenergie, Wasser- und Kernkraft, Geothermie und anderen kohlenstoffarmen Energiequellen nicht aufhalten.

In nicht einmal 100 Tagen ist deutlich geworden, dass Trump in einer Fantasiewelt lebt. Er unterschreibt Erlasse, brüllt Befehle und verschickt mitternächtliche Tweets, aber vergeblich. Die Tatsachen – die echten und nicht Trumps „alternative Fakten“ – kommen ihm immer wieder in die Quere. Die Physik etwa, das Gesetz, die Gerichte und Verfahrensabläufe, und nicht zuletzt die Wähler, von denen nur 36% Trumps bisherige Arbeit billigen. Und dann ist da China, das von jedem kontraproduktiven Schritt dieses inkompetenten US-Präsidenten technologisch und diplomatisch profitiert.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To read this article from our archive, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles from our archive every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy, which describes the personal data we collect and how we use it.

Log in

http://prosyn.org/TKLvqvl/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.