Trump Paris Agreement Win McNamee/Getty Images

Trump und die Wahrheit über den Klimawandel

BRÜSSEL – Unter Führung von Präsident Donald Trump haben die USA am 1. Juni einen weiteren großen Schritt in Richtung Schurkenstaat gemacht, als sie sich aus dem Pariser Klimaabkommen zurückzogen. Trump hängt seit Jahren der seltsamen Verschwörungstheorie an, dass, wie er es 2012 formulierte, „das Konzept der globalen Erwärmung von den Chinesen und zu ihrem Nutzen entwickelt wurde, um die produzierende Industrie der USA konkurrenzunfähig zu machen“. Doch das war nicht der Grund, den Trump für den Rückzug der USA aus dem Pariser Abkommen nannte. Stattdessen behauptete er, dass das Abkommen schlecht für die USA und diesen gegenüber per se unfair sei.

Auch wenn Fairness, wie Schönheit, im Auge des Betrachters liegt, ist Trumps Behauptung schwer zu rechtfertigen. Das Pariser Abkommen ist im Gegenteil sehr gut für Amerika, und es sind die USA, die weiterhin anderen eine unfaire Belastung auferlegen.

Die USA tragen traditionell überproportional zu der steigenden Konzentration an Treibhausgasen in der Atmosphäre bei, und sie sind unter den großen Ländern nach wie vor der deutlich größte Emittent von Kohlendioxid pro Kopf, mit einer mehr als doppelt so hohen Rate wie China und einer fast 2,5 Mal so hohen Rate wie Europa (Stand: 2013, das letzte Jahr, für das die Weltbank vollständige Daten vorgelegt hat). Mit ihrem hohen Einkommen können sie sich dabei den Herausforderungen des Klimawandels deutlich besser anpassen als arme Länder wie Indien und China, von den einkommensschwachen Ländern Afrikas gar nicht zu reden.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

http://prosyn.org/ur8p41D/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.