Barrie Maguire

Der Kern der Wahlen in den USA

CHICAGO: Im Präsidentschaftswahlkampf in den USA zeichnet sich eine echte Debatte ab. Oberflächlich betrachtet geht es dabei um Gesundheitsversorgung und Steuern, bei grundsätzlicherer Betrachtung um Demokratie und freies Unternehmertum.

Demokratie und freies Unternehmertum scheinen sich gegenseitig zu stärken – es ist schwer, sich eine florierende Demokratie ohne Marktwirtschaft vorzustellen. Und während eine Anzahl dem Namen nach sozialistischer Volkswirtschaften das freie Unternehmertum für sich entdeckt haben (oder den „Sozialismus mit chinesischen Eigenschaften“, wie es die Kommunistische Partei Chinas ausdrücken würde), scheint es nur eine Frage der Zeit, bis diese gezwungen werden, demokratischer zu werden.

Allerdings ist nicht von vornherein klar, warum Demokratie und freies Unternehmertum einander stützen sollten. Schließlich bedeutet Demokratie, die einzelnen Menschen als gleich zu betrachten und auch so zu behandeln, wobei jeder Erwachsene ein gleiches Stimmrecht erhält, während das freie Unternehmertum den Menschen jeweils auf der Grundlage ihrer Wertschöpfung und ihres Eigentums mehr Macht gibt.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To access our archive, please log in or register now and read two articles from our archive every month for free. For unlimited access to our archive, as well as to the unrivaled analysis of PS On Point, subscribe now.

required

By proceeding, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy, which describes the personal data we collect and how we use it.

Log in

http://prosyn.org/69KLSDC/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.