African woman Florian Plaucheur/AFP/Getty Images

Frauen in der Green Economy

LAGOS/STOCKHOLM – Eine Gruppe aus geschäftstüchtigen Frauen und Jugendlichen in Ghana baut Fahrräder aus einem überraschenden Material: Bambus. Der Bambus wird von zehn Bäuerinnen und Bauern angebaut und 25 Beschäftigte fertigen daraus umweltfreundliche Fahrräder, die sowohl für die holprigen Straßen Ghanas geeignet sind, als auch ins Ausland exportiert werden. Bernice Dapaah, Gründerin und CEO von Ghana Bamboo Bikes, plant demnächst zwei weitere Werkstätten bauen zu lassen und so 50 weitere Arbeitsplätze in Gemeinden mit hoher Arbeitslosigkeit zu schaffen.

Ghana Bamboo Bikes ist nur ein Beispiel für die wichtige Rolle, die Frauen als treibende Kraft beim Übergang zu zukunftsfähigem Wirtschaftswachstum und nachhaltiger Entwicklung spielen können. Wenn wir eine erfolgreiche Zukunft auf einem gesunden Planeten sicherstellen wollen, brauchen wir weitere Beispiele wie diese. Die Welt braucht mehr weibliche Führungsköpfe beim Klimaschutz, ob an den Tischen, an denen politische Entscheidungen gefällt werden, oder an der Spitze von Unternehmen, die nachhaltige Wege beschreiten.

Volkswirtschaften wachsen, wenn mehr Frauen arbeiten. Einem Bericht des Weltwirtschaftsforums zufolge korreliert eine stärkere Gleichstellung von Frauen und Männern ‒ die beinhaltet, dass Humankapital in größerem Umfang genutzt wird ‒ positiv mit dem Pro-Kopf-BIP, der Wettbewerbsfähigkeit und der menschlichen Entwicklung. Wird dieses Kapital verschwendet, tritt das Gegenteil ein: Einem Bericht des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen zufolge kostet diese Ungleichheit der Geschlechter (Gender Inequality) Afrika südlich der Sahara durchschnittlich 95 Milliarden US-Dollar (oder 6 Prozent des BIP) pro Jahr.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To continue reading, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you are agreeing to our Terms and Conditions.

Log in

http://prosyn.org/VA9n6ra/de;

Handpicked to read next

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.