Skip to main content

concerned woman looks at laptop fizkes/Getty Images

Globale Gesundheit kontra Online-Trolle

BOSTON – Der frustrierendste Teil meiner Arbeit als Wissenschaftler im Gesundheitswesen ist die Verbreitung falscher Informationen - meist online -, die jahrelange empirische Forschung zunichte machen. Es ist für Ärzte schon schwierig genug, medizinischen Unwahrheiten in persönlichen Gesprächen mit Patienten zu begegnen. Noch schwieriger wird dies, wenn Fälschung dieser Art über das Internet übertragen werden.

Ich habe das kürzlich aus erster Hand in Kaschmir erlebt, wo ich aufgewachsen bin. Dort vertrauten Eltern von Kleinkindern Videos und Nachrichten auf Facebook, YouTube oder WhatsApp, die falsche Gerüchte verbreiteten, dass moderne Medikamente und Impfstoffe schädlich seien, oder sogar, dass sie von Ausländern mit Hintergedanken finanziert wurden. Gespräche mit lokalen Kollegen in der Pädiatrie zeigten, wie ein einziges Video oder eine Sofortnachricht mit falschen Informationen ausreicht, um Eltern davon abzuhalten, an medizinische Therapien zu glauben.

Ärzte in anderen Teilen Indiens und Pakistans haben über zahlreiche Fälle berichtet, in denen Eltern, viele von ihnen gut ausgebildet, Polio-Impfungen für ihre Kinder ablehnen. Berichte, dass die CIA einmal eine gefälschte Impfkampagne organisiert habe, um militante Aktivisten in Pakistan auszuspionieren, haben das Misstrauen in der Region verstärkt. Da viel auf dem Spiel steht, greifen die Staaten manchmal zu extremen Maßnahmen, wie der Festnahme unkooperativer Eltern, um sicherzustellen, dass gefährdete Gemeinschaften geimpft werden.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

Help make our reporting on global health and development issues stronger by answering a short survey.

Take Survey

https://prosyn.org/eoC4QHQde;
  1. GettyImages-1185850541 Scott Peterson/Getty Images

    Power to the People?

    Aryeh Neier

    From Beirut to Hong Kong to Santiago, governments are eager to bring an end to mass demonstrations. But, in the absence of greater institutional responsiveness to popular grievances and demands, people are unlikely to stay home.

    1
  2. rogoff187_Matt Anderson Photography Getty Images_datanumberlines Matt Anderson Photography/Getty Images

    The High Stakes of the Coming Digital Currency War

    Kenneth Rogoff

    Just as technology has disrupted media, politics, and business, it is on the verge of disrupting America’s ability to leverage faith in its currency to pursue its broader national interests. The real challenge for the United States isn't Facebook's proposed Libra; it's government-backed digital currencies like the one planned by China.

    0

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated Cookie policy, Privacy policy and Terms & Conditions