Ein neues Jahr der Hoffnung für die Tiere

PRINCETON – Der moralische Fortschritt einer Gesellschaft, so heißt es oft, lässt sich an der Weise bemessen, wie sie mit ihren schwächsten Mitgliedern umgeht. Ein einzelner Schimpanse ist viel stärker als ein Mensch, doch als Species können wir Schimpansen als praktisch hilflose Gefangene in Zoos und Laboratorien halten (und tun es). Auch die Tiere, die wir als unsere Nahrung aufziehen, sind der menschlichen Macht unterworfen. Viele Sauen etwa werden während ihrer gesamten Tragzeit – vier Monate, bei zwei Tragzeiten pro Jahr – in Boxen gehalten, die so eng sind, dass sich die Tiere darin nicht einmal umdrehen können.

In diesem Sinne hat das Jahr 2013 in Europa und den USA gut begonnen. Am 1. Januar trat eine neue EU-Richtlinie in Kraft, die den Einsatz von Einzelboxen für Sauen ab der vierten Woche der Tragzeit bis eine Woche vor der Niederkunft der Sau untersagt. Millionen von Sauen muss jetzt die grundlegende Freiheit gewährt werden, sich nicht nur umdrehen zu können, sondern auch herumgehen zu können. Genauso wenig können sie mehr auf bloßem Beton gehalten werden, ohne Stroh oder ein anderes Material, das ihnen erlaubt, ihr natürliches Bedürfnis zu befriedigen, im Boden zu wühlen. Ende Januar hielten 20 der 27 EU-Mitgliedsstaaten die Richtlinie zu mindestens 90% ein, und die Europäische Kommission war dabei, Maßnahmen zu ergreifen, um die vollständige Befolgung der Richtlinie zu gewährleisten.

In den USA hat derweil eine Kampagne der amerikanischen Humane Society dazu geführt, dass rund 50 wichtige Aufkäufer von Schweinefleisch erklärt, den Kauf von Schweinefleisch von Lieferanten, die Sauenboxen verwenden, auslaufen zu lassen. (Einige, darunter Chipotle und Whole Foods, haben dies bereits getan.)

To continue reading, please log in or enter your email address.

To continue reading, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you are agreeing to our Terms and Conditions.

Log in

http://prosyn.org/Nh46snD/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.