Fernando Macas Romo/EyeEm/Getty Images

Ein dreifaches Hoch auf die Regulierung

CAMBRIDGE – Eine der markanten Veränderungen, die in den letzten zehn Jahren auf jeder Reise aus den reichen Teilen der Welt in einkommensschwache Länder auffiel, ist die rasante Ausbreitung der Mobiltelefonnutzung, der nun der Ausbau des mobilen Internetzugangs folgt. Die mobile Kommunikation spielt in Afrika, Asien und Lateinamerika heute die gleiche Rolle für die soziale und wirtschaftliche Entwicklung wie die Ausbreitung der Festnetzkommunikation in Ländern wie Frankreich und Großbritannien in den 1970er Jahren. Familiäre und soziale Verbindungen verändern sich ebenso wie Geschäfts- und Bildungschancen.

Ein Schlüsselfaktor für diesen technologischen Wandel war ein verbindlicher technischer Standard der EU, der 1987 in Kraft trat. Damit wurde auf dem gesamten Kontinent ein Markt für Hardware und Dienstleistungen geschaffen, der groß genug war, um diesem Standard weltweit zum Durchbruch zu verhelfen – dabei handelte es sich um GSM, benannt nach der Groupe Spécial Mobile, die ihn geschaffen hatte. Im Jahr 2004 nahmen weltweit mehr als eine Milliarde Menschen GSM-Dienste in Anspruch. Die globale Reichweite der Regulierung führte zu enormen Skaleneffekten bei der Herstellung von Mobiltelefonen und der Netzwerkhardware, so dass die Preise schnell sanken und die Interoperabilität zwischen den Netzen und länderübergreifend viel einfacher zu erreichen war.

Diese standardsetzende Rolle spielen zahlreiche Regulierungen. Entgegen der sehr vereinfachenden Auffassung, wonach Regulierungen für Unternehmen zwangsläufig schlecht seien, bestehen tatsächlich drei wichtige Faktoren, die Regulierungen zu einer nutzbringenden Maßnahme für die Wirtschaft machen können.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To read this article from our archive, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy, which describes the personal data we collect and how we use it.

Log in

http://prosyn.org/MX7BalR/de;

Handpicked to read next

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.