Indonesia Rainforest Junaidi Hanafiah/Anadolu Agency/Getty Images

Natürliche Lösungen im Kampf gegen die Erderwärmung

OXFORD – Bodennutzung ist von entscheidender Bedeutung für die Bekämpfung des Klimawandels. Gegenwärtig entfällt rund ein Viertel der globalen Treibhausgasemissionen auf Landwirtschaft, Forstwirtschaft und andere Flächennutzungen. Doch mit einer Umstellung auf nachhaltige Bodenbewirtschaftung ließe sich mehr als ein Drittel der kurzfristigen Emissionsverringerungen erzielen, die notwendig sind, um die Erwärmung weit unter der im Pariser Klimaabkommen vereinbarten Zielmarke – 2°C über dem vorindustriellen Niveau – zu halten.

Naturschutzorganisationen setzen sich seit langem für eine Ausgewogenheit in den Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur ein. Aber wir haben erst vor kurzen voll erfasst, wie wichtig Landnutzungsmanagement für die Bekämpfung des Klimawandels ist. Dank der Entwicklungen in den Bereichen Fernerkundung, künstliche Intelligenz und biogeochemische Modellierung können wir Ergebnisse besser prognostizieren und Strategien zur Bewältigung und Minimierung nachteiliger Folgen entwickeln.

Zu den vielversprechendsten Möglichkeiten den Klimawandel einzudämmen zählen so genannte „natürliche Klimalösungen“: Durch Bodenschutz, Bodensanierung und ein verbessertes Landmanagement kann mehr Kohlenstoff gespeichert werden oder Treibhausgasemissionen in Landschaften auf aller Welt können vermieden werden. Das volle Potenzial dieser Lösungen wird ausführlich in einer neuen Studie beschrieben, die von The Nature Conservancy, einer US-amerikanischen Naturschutzorganisation, für die ich arbeite, und 15 weiteren führenden Einrichtungen erarbeitet wurde.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

Get unlimited access to PS premium content, including in-depth commentaries, book reviews, exclusive interviews, On Point, the Big Picture, the PS Archive, and our annual year-ahead magazine.

http://prosyn.org/EyNlf70/de;

Handpicked to read next

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.