sjahmed1_ ANDREW CABALLERO-REYNOLDSAFP via Getty Images_imfplants Andrew Caballero-Reynolds/AFP via Getty Images

Der Fehltritt des IWF bei der Klimafinanzierung

MANILA/SANTIAGO – Der Internationale Währungsfonds scheint die Absicht zu haben, eins der besten Beispiele globaler Zusammenarbeit gegen die von der COVID-19-Pandemie und dem Klimawandel ausgelösten wirtschaftlichen Verwerfungen zu verwässern. Diesen Kurs muss er jetzt ändern, bevor es zu spät ist.

Dass der IWF im August Sonderziehungsrechte (SZR, seine Reservewährung) in Höhe von 650 Milliarden Dollar ausgab, wurde seit langem unterstützt und weithin befürwortet. Angesichts der strengen Regeln des IWF war von Anfang an klar, dass der größte Teil der SZR an Länder gehen würde, die sie nicht brauchen. Daher versprachen die G7-Staatschefs, bis zu 100 Milliarden Dollar ihrer Zuweisungen an „Länder mit dem stärkstem Bedarf an … pandemischer [Unterstützung zur] Stabilisierung ihrer Wirtschaft und dem Aufbau einer grünen und globalen Erholung … im Einklang mit gemeinsamen Entwicklungs- und Klimazielen” weiterzuleiten.

Auch wenn diese Geste – verglichen mit den 17 Billionen Dollar, die die reichen Länder während der Pandemie zur Unterstützung ihrer eigenen Wirtschaft ausgegeben haben – klein erscheint, war sie trotzdem bedeutsam. Im Oktober, nur zwei Monate nach der Zuweisung, unterstützten die G20 einen Plan des IWF und der Weltbank, eine Resilienz- und Nachhaltigkeitsstiftung (Resilience and Sustainability Trust, RST) zu entwickeln und einzuführen, die es reichen Ländern ermöglichen sollte, ihre Anteile an Länder mit geringem und mittlerem Einkommen weiterzugeben, die anfällig für wirtschaftliche Schocks sind. Weil der RST dazu verwendet werden kann, die Gefahren des Klimawandels abzumildern, könnte er eine massive Lücke im internationalen Finanzwesen füllen. Der IWF hat angekündigt, bis zu seinem Frühlingstreffen 2022 einen Vorschlag zu machen.

To continue reading, register now.

As a registered user, you can enjoy more PS content every month – for free.

Register

or

Subscribe now for unlimited access to everything PS has to offer.

https://prosyn.org/4AWy0sgde