elerian115_WANGzHAOAFPGettyImages_investorlookingatscreens Wang Zhao/AFP/Getty Images

Die Störungen im Handel sind Symptom einer tieferen Misere

NEW YORK – Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die eskalierenden Spannungen zwischen China und den USA zahlreiche weitere Ökonomen veranlassen werden, vor einer bevorstehenden globalen Rezession verbunden mit finanzieller Instabilität zu warnen. Am 5. August meldeteBloomberg News, dass die Renditekurve - eine unter genauester Beobachtung stehende Marktkennzahl -  „die eindringlichste Warnung vor einer Rezession in den USA seit 2007 darstellt.“ Und Larry Summers, ehemaliger Finanzminister, der auch eng in die Krisenbewältigung der Jahre 2008-2009 eingebunden war, twitterte kürzlich, dass „wir womöglich die gefährlichste Situation im Finanzwesen …. seit 2009 erleben.“

Viele Ökonomen sind der Ansicht, dass die Lösung der Handelsspannungen zwischen den USA und China der beste Weg sei, um erhebliche weltweite wirtschaftliche und finanzielle Störungen zu vermeiden. Das wäre zwar notwendig, aber bei weitem nicht ausreichend.

Verstehen Sie mich nicht falsch: Die Konzentration auf die sich verschlechternden Beziehungen zwischen China und Amerika ist vollkommen verständlich. Schließlich erhöht der sich verschärfende Streit das Risiko eines Handelskriegs, der - in Verbindung mit einem Währungskrieg - in der gesamten Weltwirtschaft zu kaskadenartig eintretenden Situationen führen könnte, in der alle Seiten zu Verlierern werden. Mit der Verschlechterung der  Wachstumsaussichten würden in bestimmten Ländern Fremdkapital- und Verschuldungsprobleme in den Vordergrund rücken und damit einem bereits schädlichen wirtschaftlichen Cocktail noch das Element finanzieller Instabilität hinzufügen. Und da der Disput zwischen den USA und China mittlerweile über die Wirtschaft hinausgeht und sich auf Themen der nationalen Sicherheit und der Innenpolitik ausweitet, wäre es im Bereich des Handels am besten, eine Reihe von Waffenstillständen auszuhandeln; wahrscheinlicher sind jedoch zunehmende Spannungen.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

or

Register for FREE to access two premium articles per month.

Register

https://prosyn.org/EzmpdV0de