Europas globale Mission

Europa ist auf der Suche nach seiner Identität. Ich bin der Ansicht, dass diese einfach zu finden ist: Die Europäische Union verkörpert das Prinzip der offenen Gesellschaft, das einen Einfluss auf die Bildung einer globalen offenen Gesellschaft ausüben könnte.

Lassen Sie mich erklären, was ich meine.

Das Konzept einer offenen Gesellschaft wurde erstmals von dem französischen Philosophen Henri Bergson in einem Buch Die beiden Quellen der Moral und der Religion verwendet. Eine der beiden Quellen, so Bergson, ist auf die eigene Gruppe bezogen und führt zu einer geschlossenen Gesellschaft, deren Mitglieder eine geistige Verwandtschaft zueinander empfinden, anderen jedoch mit Furcht oder Feindseligkeit begegnen. Die zweite Quelle ist universeller Art und führt zu einer von Menschenrechten geleiteten offenen Gesellschaft, die die Freiheit des Individuums schützt und fördert.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To read this article from our archive, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy, which describes the personal data we collect and how we use it.

Log in

http://prosyn.org/4XxIPUd/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.