mettler2_Christopher FurlongGetty Images_wind farm ocean Christopher Furlong/Getty Images

Europas grüne Chance

BRÜSSEL – Die COVID-19-Krise hat Europa eine einmalige Gelegenheit geboten, eine neue Ära des Wirtschaftswachstums einzuleiten. Wenn der Privatsektor und die Regierungen in der gesamten Europäischen Union in naher Zukunft gemeinsam eine mutige, innovative Politik verfolgen, können sie nicht nur die aktuelle Krise bewältigen, sondern auch stetige Unternehmensinvestitionen und die Schaffung hochwertiger Arbeitsplätze bis weit in die Zukunft hinein fördern.

Im Rahmen ihrer EU-Initiative Next Generation EU setzt die EU 750 Milliarden Euro für neue Impulse ein, von denen mehr als ein Drittel für Projekte im Zusammenhang mit dem Klimawandel, einschließlich der Erforschung kohlenstoffarmer Lösungen, vorgesehen ist. Auf ihrem Weg in die Realwirtschaft wird diese Finanzierung das Verständnis dafür erweitern, wie sich klimabezogene Investitionen positiv auf die Gemeinschaften, in denen wir leben, und die Unternehmen, in denen wir arbeiten, auswirken können.

Um eine maximale Wirkung zu gewährleisten, veröffentlichte Capgemini Invent kürzlich „Fit for Net-Zero”, eine erstmalige wirtschaftliche Analyse der derzeit angebotenen Investitionsmöglichkeiten. Im Auftrag von Breakthrough Energy, einem Netzwerk klimaorientierter Einrichtungen und Initiativen, das von dem Philanthropen Bill Gates unterstützt wird, identifiziert der Bericht 55 kohlenstoffarme, reale Projekte in ganz Europa, die reif für Investitionen sind.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

or

Register for FREE to access two premium articles per month.

Register

https://prosyn.org/0TmLKgcde