pei79_CostfotoBarcroft Media via Getty Images_didi Costfoto/Barcroft Media via Getty Images

China schlachtet seine Goldene Gans

CLAREMONT, KALIFORNIEN – US-Politiker beider Kongressparteien befürchten, China könne Amerika bald als führende wissenschaftliche und technologische Macht ablösen. In seltener Einigkeit verabschiedete der ansonsten blockierte Senat Anfang Juni ein Gesetz, das im nächsten Jahrzehnt fast 250 Milliarden US-Dollar in die Spitzenforschung lenkt. Aber vielleicht sind die Sorgen der Gesetzgeber auch unnötig; die chinesische Regierung tut anscheinend, was sie kann, damit sie das Technologierennen mit Amerika verlieren.

Der jüngste Beweis für Chinas Hang zur Selbstbeschädigung ist die plötzliche und willkürliche regulatorische Maßnahme der Cyberspace-Administration in China (CAC) gegen Didi Chuxing, ein Unternehmen das Fahrdienste vermittelt und bei seinem Börsengang an der New Yorker Börse vor kurzem 4,4 Milliarden US-Dollar eingenommen hat. Am 2. Juli, nur zwei Tage nach Didis erfolgreichem Emissionsangebot, das die Firma mit über 70 Milliarden US-Dollar bewertete, kündigte die CAC, eine Abteilung der herrschenden Kommunistischen Partei Chinas, die sich als staatliche Agentur tarnt, eine Überprüfung der Datensicherheit des Unternehmens an. Zwei Tage später ordnete die CAC die Entfernung Didis aus allen App Stores an und vernichtete fast ein Viertel des Marktwerts der Firma.

Das Durchgreifen der CAC gegen Didi unter dem Vorwand der Datensicherheit scheint nur der Beginn einer allgemeineren Kampagne zu sein, mit der die Agentur Chinas blühende Tech-Branche unter Kontrolle zu bringen versucht. Am 9. Juli versetzte die CAC Technologieunternehmen und ihren Investoren im Westen den nächsten Schock, als sie ankündigte, alle Unternehmen mit Daten von mehr als einer Million Nutzern müssten vor der Zulassung an ausländischen Börsen künftig eine Sicherheitsüberprüfung durchlaufen. Wenn diese neue Politik vollständig umgesetzt wird, könnte dies die chinesischen Technologiefirmen von ausländischem Kapital abschneiden.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

or

Register for FREE to access two premium articles per month.

Register

https://prosyn.org/g3gebjede