boskin77_Alex WongGetty Images_biden jobs Alex Wong/Getty Images

Vorsicht vor Amerikas steigenden Staatsschulden

STANFORD – Amerika muss seine ausufernden öffentlichen Schulden in den Griff bekommen. Aber US-Präsident Joe Biden scheint genau das Gegenteil tun zu wollen. Die Gefahren sind zu groß, um ignoriert zu werden.

Nach der Finanzkrise von 2008 nahm Präsident Barack Obama das größte Haushaltsdefizit aller Präsidenten seit dem Zweiten Weltkrieg in Kauf (bereinigt um die automatischen Einkommens- und Kosteneffekte des Unternehmenszyklus). Sein Nachfolger Donald Trump hat ihn dann noch übertroffen.

Und Biden will dabei sogar noch weiter gehen. Obwohl die Bruttostaatsverschuldung der USA bereits bei einem Nachkriegsrekord von 107% des BIP liegt, steht das Land laut dem Haushalt der Biden-Regierung von 2022 nun vor dem mit Abstand größten Defizit, dass es in Friedenszeiten jemals gegeben hat.

We hope you're enjoying Project Syndicate.

To continue reading, subscribe now.

Subscribe

or

Register for FREE to access two premium articles per month.

Register

https://prosyn.org/oWxqjZPde