Anadolu Agency/ Getty Images

Welche Politik muss Priorität haben?

COLORADO SPRINGS – Jeden Tag müssen Politiker in der ganzen Welt eine verwirrende Vielfalt von Entscheidungen treffen. Je mehr sie für sagen wir Bildung ausgeben, desto weniger steht für Krankenhäuser, Umweltschutz oder die Steigerung der landwirtschaftlichen Produktivität zur Verfügung. Lobbygruppen, Aktivisten und die Medien sprechen sich für bestimmte Anliegen aus - Solaranlagen, das Zika-Virus, das sofortige Schließen von Steuerschlupflöchern - während weniger populäre Themen wie Ernährung oder nicht übertragbare Krankheiten kaum wahrgenommen werden.

Teil des Problems ist, dass Regierungen, wenn sie in Wirtschaftsanalysen investieren, dazu neigen, dies separat für die einzelnen Themengebiete zu machen, und die einfache Frage stellen: wäre dies kosteneffizient? Ja? Dann machen wir das!

Aber was passiert wenn Politiker sich eine ganze Reihe von Optionen gleichzeitig anschauen würden und zum Beispiel die Ausgaben für den Bau einer neuen Brücke mit den Ausgaben für Schulbücher vergleichen würden, um herauszufinden, wo zusätzliche Mittel am sinnvollsten eingesetzt werden können?

To continue reading, please log in or enter your email address.

To read this article from our archive, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles from our archive every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you agree to our Terms of Service and Privacy Policy, which describes the personal data we collect and how we use it.

Log in

http://prosyn.org/Ly6gGAp/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.