Offener Brief an Ehud Olmert

Sehr geehrter Herr Olmert,

ich wende mich an Sie in der Hoffnung, dass Sie trotz Ihres vollen Terminkalenders als amtierender Ministerpräsident Israels, etwas Zeit für die Anliegen eines Palästinensers finden.

Obwohl Sie aufgrund von Ariel Sharons Schlaganfall zu einem ungünstigen Zeitpunkt das Amt des Ministerpräsidenten übernommen haben, denke ich, dass Sie die Chance haben, bei einer historischen Aussöhnung federführend mitzuwirken. Ich bin mir sicher, dass Sie darauf bestehen werden, das politische Vermächtnis Sharons fortzuführen, aber im Hinblick auf die Palästinenser haben Sie gegenüber Sharon einige entscheidende Vorteile.

To continue reading, please log in or enter your email address.

To continue reading, please log in or register now. After entering your email, you'll have access to two free articles every month. For unlimited access to Project Syndicate, subscribe now.

required

By proceeding, you are agreeing to our Terms and Conditions.

Log in

http://prosyn.org/zy9q3MD/de;

Cookies and Privacy

We use cookies to improve your experience on our website. To find out more, read our updated cookie policy and privacy policy.