0

Die Muppets und der Frieden im Nahen Osten

NEW YORK: Können wir von pelzigen Puppen in grellen Farben lernen, wie sich die Feuer des israelisch-palästinensischen Konfliktes beruhigen lassen?

Der Einfluss des Muppet-Reichs erstreckt sich inzwischen auf die gesamte Welt. Und wer mit dem Bildungsfernsehen der Sesamstraße aufwuchs, weiß, dass sie Fünfjährigen eingängige Lehren in Lesen, Schreiben, Rechnen und den sozialen Fähigkeiten bietet. Doch die Sesamstraße hatambitioniertere Ziele: Partner in den Entwicklungsländern zu finden – darunter in Saudi-Arabien, Südafrika und Pakistan –, um ihren örtlichen Zuschauern mit Hilfe der haarigen kleinen Wesen eine Botschaft des Friedens und der Toleranz zu übermitteln.