17

Das kommende atlantische Zeitalter

PRINCETON – Die Vereinigten Staaten sind im Aufwind, Europa stabilisiert sich, und beide nähern sich einander an. Dies war Anfang des Monats die Hauptbotschaft der jährlichen Münchner Sicherheitskonferenz, einem hochkarätigen Zusammentreffen von Verteidigungsministern, Außenministern, hochrangigen Militärs, Parlamentariern, Journalisten und nationalen Sicherheitsexperten aller Art.

Die Teilnehmer stammen in erster Linie aus Europa und den USA. Als die Konferenz 1963 das erste Mal stattfand, war sie nur für NATO-Mitglieder bestimmt. Dieses Jahr hingegen nahmen auch hochrangige Regierungsmitglieder aus Brasilien, China, Indien, Nigeria, Singapur, Katar und Saudi-Arabien teil, ein wichtiges Zeichen der Zeit.